Kontakt

GGH Ingenieure
Göttlich Heinrichs PartGmbB
Wilhelm-Kabus-Straße 42/44 - Haus 6.1
10829 Berlin

T 030 859 07 30
F 030 859 07 320
Mail: info@ggh-ingenieure.de

Projekte

vorheriges Projekt:
«

nächstes Projekt:
»

Messe Berlin – Photovoltaikanlagen

Errichtung von Photovoltaikanlagen auf den Dächern der Messehallen – zukünftig Berlins größte PV-Anlage

Leistungsumfang: Statische Überprüfung von Lastreserven in Berechnungsannahmen von Bestandskonstruktionen zur Aufstellung von PV-Anlagen

„Die Messe Berlin GmbH lässt auf ihren Hallendächern durch die Berliner Stadtwerke eines der größten deutschen solaren Dachkraftwerke errichten. Auf mehr als 20 Hallen des Geländes am Funkturm wird in den kommenden zwei Jahren auf einer Nutzfläche von ca. 50.000 Quadratmetern eine Anlage mit 15.000 Photovoltaik-Modulen und einer Gesamtleistung von bis zu 6 MWp installiert.

Mit der zukünftig produzierten Solarenergie vermeidet die Messe Berlin rund 1.900 Tonnen CO2 pro Jahr. Die Anlage ist ein wichtiger Baustein in der Nachhaltigkeitsstrategie, um den Betrieb von Großveranstaltungen in Zukunft klimaneutral zu organisieren. “
Pressemitteilung der Messe Berlin

Copyright Bilder:
Messe Berlin

Kontakt

GGH Ingenieure
Göttlich Heinrichs PartGmbB
Wilhelm-Kabus-Straße 42/44 - Haus 6.1
10829 Berlin

T 030 859 07 30
F 030 859 07 320
Mail: info@ggh-ingenieure.de